Kommt zur Protestaktion gegen den Einmarsch der türkischen Armee und die Besetzung Rojavas durch die türkischen Armee und die mit ihr verbündeten dschihadistischen Milizen in Karlsruhe Donnerstag, 10.Oktober 2019 um 18.00 Uhr Ecke Waldstr./Ecke Kaiserstr..

Heute um ca 16.00 Uhr hat die türkische Armee mit der Bombardierung der Stellungen der Verteidigungskräfte YPG und YPJ und der Städte in Rojava begonnen, um den bevorstehenden Einmarsch und Besetzung in Rojava im Norden Syriens vorzubereiten!
Tragen wir dazu bei, den Einmarsch der türkischen Armee und und den mit ihr verbündeten dschihadistischen Milizen in Rojava zu verhindern !
Üben wir Druck auf die Bundesregierung aus, dass sie kein Grünes Licht für Vertreibung und Massenmord gibt, um den EU-Flüchtlingsdeal zu retten, sondern alles tut, um den bevorstehenden Massenmord und die ethnische Vertreibeung von Hunderttausenden zu verhindern! Wenn sich die Bundesregierung auf Lippenbekenntnise beschränkt ist sie mitverantwortlich für den bevorstehenden Massenmord und Zerstörung in Rojava! (mehr…)

Weg mit 218 und 219a STGB Keine Krinminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen! Kämpferische Demonstration am 28.9.219 in Karlsruhe

Mit den Forderungen: „Weg damit! Ersatzlose Streichung der §§218 / 219a! Für das Selbstbestimmungsrecht von Frauen und Mädchen!“ gingen am Samstag 200 Menschen in Karlsruhe auf die Straße.
Organisiert vom Karlsruher Frauenbündnis „Für das Selbstbestimmungsrecht der Frau“, bewegte sich der laute und bunte Demozug nach einer Auftaktkundgebung mit dem Fronttransparent: „§218 – Ersatzlose Streichung! Weder Fristen noch Zwangsberatung!“ durch die Innenstadt Karlsruhes durch die Einkaufsmeile. (mehr…)

Freiheit stirbt mit Sicherheit – Sonntag 13.10.2019 – 14.00 Uhr Demo gegen alte und neue Polizeigesetze in Karlsruhe im Rahmen des landesweiten Aktionstages – Treffpunkt Schlossplatz / Platz der Grundrechte

Wie ihr alle sicher schon mitbekommen habt, möchte der baden-württembergische CDU-Innenminister Thomas Strobl, eine neue Verschärfung des baden-württembergischen Polizeigesetzes auf den Weg bringen. Dabei liegt die letzte Verschärfung, die schon einige einschneidende und verfassungsrechtlich höchst fragwürdige Maßnahmen beinhaltete, nicht einmal zwei Jahre zurück. (mehr…)

Pflegenotstand ist behandelbar – Gesundheitskonferenz in Karlsruhe – Samstag, 5.10 2019 – 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr – Ver.di-Haus, Rüppurrerstraße 1a, 7.OG, 76137 Karlsruhe – Karlsruher Bündnis „Krankenhaus statt Fabrik“ Für ein solidarisches Gesundheitswesen für alle jenseits von Markt- und Profitlogik

Profite pflegen keine Menschen. Keine Profite im Gesundheitswesen! (mehr…)