Archiv der Kategorie 'Antirassismus'

8. Mai 2021 – Jahrestag der Befreiung vom Faschismus – Bundesweiter Aktionstag gegen Rassismus Nie wieder – Gemeinsam gegen rassistisches und faschistisches Gedankengut in der Gesellschaft und auch in den Sicherheitsbehörden – Kundgebung in Karlsruhe 14.00 Uhr

Kontakt: antira@soli-karlsruhe.de
Vorsichtshalber sollte auch alle eine Gesichts-Schutzmaske tragen und Abstand einhalten.

Vor und nach der Kundgebung – Aktionstag der Seebrücke Karlsruhe von 12 bis 18 Uhr am Schlossplatz in Karlsruhe.
Rettet die Flüchtlinge aus den Lagern an den EU – Außengrenzen – wer schweigt macht sich mitschuldig. Sofortige Evakuierung der Lager – Aufnahme und Bleiberecht für die Flüchtlinge – auch in Karlsruhe! Eine erneute Koalition mit der Grünen mit der CDU in Ba-Wü kann nur bedeuten, dass Menschenrechte und Rechte geflüchteter Menschen er Koalitionsraison geopfert werden!
#WirhabenPlatz und fordern #AufnahmeStattAbschottung Kontakt: Seebrücke Karlsruhe seebruecke-ka@gmx.de

Kurzaufruf – Kundgebung 14.00 Uhr Schlossplatz in Karlsruhe
Nie wieder – Gemeinsam gegen rassistisches und faschistisches Gedankengut in der Gesellschaft und auch in den Sicherheitsbehörden
(mehr…)

Beteiligt Euch an den Aktivitäten zum 1.Mai – Internationaler Kampftag der Arbeitenden Workers of the world unite! Ein gutes Leben für alle erkämpfen!

Es 4 paralelle Kundgebungen des DGB von 11 Uhr – 14 Uhr am 1. Mai 21 in Karlsruhe – an Marktplatz, Friedrichsplatz, Stephanplatz, Kronenplatz. Alle Reden gibt es im Wechsel an allen Kundgebungsplätzen –
u. A. mit Beiträgen von Krankenhaus statt Fabrik – 11.05 Marktplatz – 11.35 Stephanplatz, 11.55 Kronenplatz, 12.15 Friedrichsplatz Wir beteiligen uns bei ver.di am Marktplatz

- Beteiligt Euch wie wir an den Kurzinterventionen zu aktuellen Arbeitskämpfen bei H&M, Thalia und Caritas – Treffpunkt 12 Uhr Marktplatz/ bei Cafe Böckeler
- Von 12-13 Uhr Live-Berichterstattung zum 1.Mai mit aktuellen Infos zu den laufenden Kurzinterventionen im Querfunk freies Radio in Karlsruhe auf 104,8 MHZ – Schaltet Euer (Smartphone)-Radio ein
Alle Aktivitäten am 1.Mai finden Corona gerecht mit Abstand und Schutzmasken statt! Wir schützen unsere Gesundheit nicht den Profit! (mehr…)

Mit §§ RECHT §§ rassistisch? Wir haben uns alle „lieb“ oder wie struktureller und institutioneller Rassismus das gesellschaftliche Klima vergiftet – 23. März 2021 – 18:00 Uhr Kirchplatz St. Stephan, Erbprinzenstr. / Nähe Herrenstr. Karlsruhe

Diskussions-Veranstaltung im Freien im Kundgebungsformat wegen Corona mit RA Martin Heiming und Rex Osa – Refugees4Refugees u.A.
Veranstaltet von Antirassistische Initiative Grenzenlos Karlsruhe in Zusammenarbeit mit Aktionskreis Internationalismus Karlsruhe (AKI) , Interventionistische Linke Karlsruhe (IL) u. A.
Kontakt: antira@soli-karlsruhe.de
- Internationale Wochen gegen Rassismus 2021 in Karlsruhe 16.03. – 28.03.2021 – Programm: www.iwgr-ka.de
Gemeinsam gegen Rassismus – Kundgebung – Samstag, 27.03.2021, 14:00 Uhr Marktplatz Karlsruhe, Veranstalter: Netzwerk gegen Rassismus Karlsruhe

Corona Impfstoff für alle – Gebt die Patente frei – Pharmakonzerne enteignen Kommt zur Kundgebung am Mittwoch den 10.3.2021 um 18.00 Uhr am Marktplatz in Karlsruhe.

Corona Impfstoff für alle – Gebt die Patente frei – Pharmakonzerne enteignen
Kommt zur Kundgebung am Mittwoch den 10.3.2021 um 18.00 Uhr am Marktplatz in Karlsruhe.
Bringt Eure Masken mit und haltet Abstand.
Bezugspunkt für Aktionen ist die WTO-Tagung am 10-11.3.2021 auf der nach derzeitigem Stand über den Antrag von Indien, Südafrika und weiteren 100 Ländern über die Aussetzung der Patente auf Coronaimpfstoffe verhandelt wird. Dagegen agieren skandalöserweise die deutsche Bundesregierung, die EU, USA, Japan und Brasilien u.A. Grund genug für Protestaktionen…

https://www.medico.de/gebt-die-patente-frei-18113 – Über 200 Organisationen aus dem Globalen Süden fordern Angela Merkel und die EU auf, die Öffnung der Impfstoff-Patente gegen Covid-Impfstoffe nicht länger zu blockieren.

Aktions-Camp der Seebrücke am Schlossplatz in Karlsruhe vom 6.-7.3.2021 – BW Sicherer Hafen zum kommen und bleiben

Samstag, den 6.3.2021
12:30 – 18 Uhr / Infostände zu den Themen Flucht, Vertreibung und Flüchtlingspolitik / Infospaziergang der Balkanbrücke / „Wahlprüfsteine“ – wie stehen die Landtagsfraktionen zu Seenotrettung und der Aufnahme von Geflüchteten? / Postkartenaktion: „Schreib deinen Abgeordneten“ / Fotoaktion „Dein Statement für einen sicheren Hafen“ / Mal- und Bastelaktionen
Banner bemalen (Bringt alte Bettlaken oder T-shirts mit!)
Workshops:
14.00 Uhr: Einführung in das Asylrecht mit RAin Brigitte Kiechle
16.00 Uhr: Frauen und Flucht mit der Frauengruppe Feministische Intervention
19.00 Uhr – Mahnwache (Bringt Kerzen mit!) Evacuate
Sonntag, den 7.3.2021
Infostände Seebrücke / Infospaziergang der Balkanbrücke
Workshop:
12.30 Uhr: Dublin, Frontex + die Folgen für Geflüchtete
14.00 Uhr: Kundgebung
Rettet die Flüchtlinge aus den Lagern an den EU – Außengrenzen – wer schweigt macht sich mitschuldig. Sofortige Evakuierung der Lager – Aufnahme und Bleiberecht für die Flüchtlinge – auch in Karlsruhe! Vorsichtshalber sollte auch alle eine Gesichts-Schutzmaske tragen und Abstand einhalten. #WirhabenPlatz und fordern #AufnahmeStattAbschottung
Kontakt: Seebrücke Karlsruhe seebruecke-ka@gmx.de
Stoppt die organisierte Unmenschlichkeit ! Für dezentrale menschenwürdige Unterbringung – für alle Menschen. Stoppt die Abschiebungen ins Elend ! Gleiche Rechte für alle Menschen – weltweit. Globale Bewegungsfreiheit und ein gutes Leben für alle!