+++ Dezentraler Aktionstag von Ende Gelände +++ Sa 12.12. 10 – 17:30 Mahnwache Friedrichplatz Karlsruhe mit Open Mic, Livemusik, Workshops zu verschiedenen Themen

Am 12.12. jährt sich das Pariser Klimaabkommen zum fünften Mal. Doch statt das Klima konsequent zu schützen und das im Abkommen vorgesehene 1,5°-Ziel anzustreben, setzen Industrienationen weiterhin auf Profite und rasen auf eine über 3°C wärmere Welt zu. Das bekommt zu allererst der globale Süden zu spüren – schon jetzt hören wir immer wieder von den katastrophalen Auswirkungen der Klimakrise. Die Profitinteressen stehen über dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen.
Kommt am 12.12. auf den Friedrichsplatz zur Mahnwache auf dem Friedrichplatz
Über den Tag gibt es folgendes Programm:
11:30 Uhr – Diskussionsrunde zu Energiewende
13 Uhr – Essen vom Café Noir
14 Uhr – Aktionstraining
16 Uhr – Mythos „Atmokraft als Klimaretter“
17 Uhr – Genung geklatscht – Input von „Krankenhaus statt Fabrik“
und vielleicht noch mehr. ;)
Klimaschutz bleibt Handarbeit! System change – not climate change!
KliKo Karlsruhe