Archiv für Dezember 2020

+++ Dezentraler Aktionstag von Ende Gelände +++ Sa 12.12. 10 – 17:30 Mahnwache Friedrichplatz Karlsruhe mit Open Mic, Livemusik, Workshops zu verschiedenen Themen

Am 12.12. jährt sich das Pariser Klimaabkommen zum fünften Mal. Doch statt das Klima konsequent zu schützen und das im Abkommen vorgesehene 1,5°-Ziel anzustreben, setzen Industrienationen weiterhin auf Profite und rasen auf eine über 3°C wärmere Welt zu. Das bekommt zu allererst der globale Süden zu spüren – schon jetzt hören wir immer wieder von den katastrophalen Auswirkungen der Klimakrise. Die Profitinteressen stehen über dem Erhalt unserer Lebensgrundlagen.
Kommt am 12.12. auf den Friedrichsplatz zur Mahnwache auf dem Friedrichplatz
Über den Tag gibt es folgendes Programm:
11:30 Uhr – Diskussionsrunde zu Energiewende
13 Uhr – Essen vom Café Noir
14 Uhr – Aktionstraining
16 Uhr – Mythos „Atmokraft als Klimaretter“
17 Uhr – Genung geklatscht – Input von „Krankenhaus statt Fabrik“
und vielleicht noch mehr. ;)
Klimaschutz bleibt Handarbeit! System change – not climate change!
KliKo Karlsruhe

Danni bleibt – Stoppt die Rodungen und die Räumung der Baumhäuser! Protest-Kundgebung des KlimaKollektivs in Karlsruhe am Dienstag den 8.12. um 18:00 auf dem Friedrichsplatz

Bitte denkt an eine Mund-Nasen-Bedeckung und das Einhalten der Mindestabstände.
Seit Anfang Oktober räumt die schwarz-grüne Landesregierung in Hessen mit einem massiven Polizeiaufgebot Baumhäuser im Danni – um mitten in der Klimakrise eine neue Autobahn zu bauen. Während die mutigen Aktivist*innen vor Ort erfolgreich und erbittert Widerstand leisten ist die Polizei mit einem martialischen Großaufgebot im Einsatz, gefährdet dabei Menschenleben und belügt die Öffentlichkeit. Am letzten Samstag wurden sogar Wasserwerfer bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt eingesetzt ! Jetzt ist die Zeit, dazwischen zu gehen. Denn es ist Wahnsinn, angesichts der Klimakrise weiter Autobahnen zu bauen. Wir haben genug davon und fordern den sofortigen Autobahnausstieg und eine echte Mobilitätswende, hier und jetzt, im Danni! (mehr…)