Archiv für Oktober 2018

Update – Protestaktion – Karlsruher_innen für den Erhalt des Hambacher Forstes

Am Sonntag nachmittag den 30.9.2018 haben 50 bis 100 Klimaaktivist_innen am Turm des Karlsruher Schlosses ein großes Banner mit der Aufschrift „Hambi bleibt“ angebracht, um gegen den Abriss der Baumhäuser und die Rodung des Hambacher Forstes zu protestieren.
Sie folgten damit am dezentralen Aktionstag zum Schutz des Hambacher Forstes dem museumspädagogischen Aufruf „Revolution für Anfänger_innen“, der mit der derzeit im Schloss zu sehenden „Revolutionsausstellung“ verbunden ist und bei dem die Museumsbesucher_innen interaktiv in die Ausstellung mit einbezogen werden sollen. Umso unverständlicher war es dann, dass die Ausstellungsmacher_innen das Banner nach 10 Minuten wieder entfernen ließen, obwohl die kreative Aktion ja eigentlich genau ihrem Konzept entsprach….
„Freuen wir uns nicht so sehr über unsere kleinen Siege über die Natur – für jeden dieser „Siege“ rächt sie sich an uns.“ (Friedrich Engels 1876)

Pressemitteilung
Darf eine Flagge für den Erhalt des Hambacher Forstes kein Bestandteil der Revolutions-
Ausstellung im Karlsruher Schloss sein? (mehr…)

System change not climate change – Werde aktiv! – Für eine lebensfähige Zukunft – Auf zum Hambacher Forst

Samstag, den 6.Oktober 2018 – Großdemonstration am Hambacher Forst
Es fahren Busse aus Karlsruhe
– zwei sind schon voll, der Dritte bestellt. Abfahrt am HBF Süd um 7.00 Uhr. Kosten 30,00 € für Leute ohne Geld gibt es Ermäßigung auf Anfrage. Leute mit mehr Geld können gerne etwas Spenden, damit alle mitfahren können – unabhängig vom Geldbeutel. Der Bus fährt abends wieder zurück. Anmeldung dringend erforderlich: EG-Mobi-KA@posteo.net

Ende Gelände / Hambacher Forst
x Ende-Gelände-Aktion: Vom 25-29.Oktober. Ein Camp steht zur Verfügung. Es fährt ebenfalls ein Bus aus Karlsruhe. Infos jeweils: bei EG-Mobi-KA@posteo.net

Liebe Klimaaktivist*innen, Ihr seid gefordert um die Rodung des Hambacher Forst zu verhindern!
Auch in Karlsruhe hat sich eine Klima AG gegründet, an der Ihr gerne mitarbeiten könnt. Kontakt: EG-Mobi-KA@posteo.net (mehr…)