Archiv für Juli 2017

G 20 – Ausnahmezustand in Hamburg: Hamburg hofiert Despoten und lässt seine Bürger_innen verpügeln KARLSRUHE | Mittwoch 19. Juli 2017 – 19.30 UHR ROTER STERN IM GEWERBEHOF _2.OG_ | STEINSTR. 23

Die rebellische Hoffnung von Hamburg – Eine erste, vorläufige Bilanz
Erste Berichte, Auswertung und Diskussion aus der Perspektive von Block G 20

(mehr…)

Erste Mitteilung der Interventionistischen Linken zum G20-Gipfel in Hamburg

Prolog
Das ist eine Nachricht an alle. An alle, die uns kennen. Schon lange und erst seit Kurzem. Von der Straße, von den Feldern, aus dem Stadtteilladen in den Kiezen, den Orten der Umverteilungen, aus den Betrieben, von den Bündnistischen. Eine Nachricht an alle, die uns kennenlernen wollen. Eine Nachricht an alle, mit denen wir in Hamburg am Ende die Straße entscheiden lassen werden. Eine Nachricht und eine Einladung zugleich. (mehr…)