Archiv für Januar 2016

Nazis und Rassisten stoppen – am 2.2.16 in Karlsruhe !

Kommt zur Protestkundgebung in Karlsruhe Stephanplatz | Dienstag, 2.2.2015 | 17:30 Uhr – Nach neuesten Infos hat „Widerstand Karlsruhe“ für den 2.12.2016 auf dem Stephanplatz in Karlsruhe angemeldet und die Neonazis und Rassist_innen vom „Widerstand Karlsruhe“ (ehemals: Pegida/Kargida) wollen erneut in Karlsruhe aufmarschieren und die allgemeine Hetze gegen Geflüchtete verstärken. Dies wird nicht ohne unseren Protest geschehen! Haltet Augen und Ohren offen und achtet auf aktuelle Ankündigungen!

Fluchtursache – Sichere Drittstaaten? Rassismus gegen Roma…und die deutsche Asylpolitik

Montag, 1. Februar 2016 | 19.30 Uhr – Jubez-Cafè am Kronenplatz in Karlsruhe
Film | Vortrag | Diskussion

In Deutschland ist aktuell viel von der Willkommenskultur die Rede. Gleichzeitig werden Sonderlager für Geflüchtete aus den „sicheren“ Balkanstaaten errichtet. Zum Beispiel das „Aufnahme- und Rückführungszentrum für Asylbewerber ohne Bleibeperspektive“ in Heidelberg. Betroffen sind vor allem die Roma.
Bei unserer Veranstaltung zeigen wir den Film The Awakening (das Erwachen) von Kenan Emini (Roma Center Göttingen) über die Lebensrealitäten von Roma, die abgeschoben wurden. Es gibt eine Einführung über die aktuellen Gesetzesverschärfungen im Asyl- und Ausländerrecht und der damit verbundenen Situation für Geflüchtete. (mehr…)

Stoppt TTIP und Co – Protestkundgebung am 11.1.16 in KA vor dem ZJM 13.00 Uhr anlässlich des Besuchs von EU-Kommissarin Malmström

Die EU-Handelskommissarin Malmström kommt nach Karlsruhe ins ZKM – wir auch:
Zeigen wir Ihr und CETA, TTIP, TISA und Co die Rote Karte !

Kommt zur Protestkundgebung vor dem ZKM in Karlsruhe am
Montag, den 11. Januar 2016, um 13.00 Uhr
Treffpunkt vor dem ZKM um 12.30 Uhr

Zur Kundgebung rufen u.A. der BUND, Campact und das Karlsruher Bündnis gegen Freihandelsabkommen auf.
(Im Karlsruher Bündnis gegen Freihandelsabkommen arbeiten u.a. mit: AKI Karlsruhe, Attac Karlsruhe, AG Blockupy Karlsruhe, DGB Stadtverband Karlsruhe, Gemeinwohlökonomie Karlsruhe, Interventionistische Linke (IL) Karlsruhe, KV Karlsruhe Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke KV Karlsruhe, Mehr Demokratie, NGG Karlsruhe und ver.di Mittelbaden-Nordschwarzwald mit)
(mehr…)