Gemeinsam gegen Nazis & Rassisten – am 19. Mai in Karlsruhe: Pegida, Kargida und Co stoppen

Achtung – Kommt diesmal alle zum Friedrichsplatz, da die Rassisten ihre Route geändert haben.Ab 16:00 Uhr Friedrichsplatz rufen Atifaschistische Aktionsbündnis und Netzwerk Karlsruhe gegen Rechts dazu auf, die Rassisten wegzutanzen. „Bunte Plätze statt rechter Hetze“ Danach wieder Protestaktionen gegen Kargida, Pegida, Rassisten und Neonazis in Karlsruhe.